Behördendrucker
Epson Office Printer EP-600

Ausweisdruck | Hoheitliche Aufgaben | Sichere IT-Umgebung | Dokumentendruck

Tintenstrahldrucker von EPSON sind die idealen Behördendrucker. Der Epson Office Printer EP-600 und Epson Office Scan & Print MFP EP-3000 können dank der Behörden-Software SilverFast® vollständig in das digitale Antragsverfahren DIGANT® III nPA zur Pass- und Ausweiserstellung integriert werden. Die ID-Drucklösung ist von der Bundesdruckerei positiv für die behördliche Verwendung getestet worden. Sie sind für die Personalisierung von folgenden Dokumenten freigegeben: Vorläufiger Personalausweis, vorläufiger Reisepass, Kinderreisepass, Aufenthaltstitel und andere Dokumente für Ausländer.

Um den in Behörden und Verwaltungen häufig benötigten Sicherheitsanforderungen gerecht zu werden, verfügen die Schwarzweiß- und Farbdrucker von Epson über erweiterte Kontroll- und Verwaltungsfunktionen wie EpsonNet JobTracker, EpsonNet Authentication Print und Webmanager. Die für den kostengünstigen Betrieb entwickelten Drucker entsprechen den strengen Energy-Star-Richtlinien für geringen Stromverbrauch.

Nur mit SilverFast: Speziell optimierte Tintenseparation zur Sicherstellung von Wischfestigkeit, Dokumentenechtheit sowie Einhaltung der Trocknungszeiten.

Mit dem OfficePrinter EP-600 sparen Sie bis zu 50% Seitenkosten und 90% Stromkosten gegenüber vergleichbaren Farblaserdruckern.

Epson Office Printer EP-600

Information

ULV-Nr. 11/13979
Unter dieser Nummer sind wir im amtlichen Unternehmer- und Lieferantenverzeichnis von Berlin gelistet. Die Bescheinigung wurde gerade wieder für ein halbes Jahr verlängert und hat seine Gültigkeit bis zum 13.05.2019.
Wenn Sie mit einer konkreten Anfrage oder Auftrag auf uns zu kommen, erhalten Sie von uns den zusätzlich notwendigen Zugangscode, um alle relevanten Daten abzurufen.

Produkthighlights

  • Tintenstrahldrucker für den Ausdruck hoheitlicher Dokumente im DIGANT® II nPA – Verfahren

  • Basisgerät WorkForce Pro WP-C5290DW mit besonders Energie- und Verbrauchsmaterial-sparender Technologie von EPSON

  • Spezial-Software-Paket LaserSoft Imaging mit Anpassung an DIGANT®III nPA

  • Tintentechnologie DURABrite™ Ultra, Druckmethode PrecisionCore™-Druckkopf

  • Farbmanagement

  • 4.800 x 1.200 dpi Druckauflösung

  • Duplex-Druck mit 15 Seiten/min., einseitiger Druck 30 Seiten/min.

  • Empfehlung der Bundesdruckerei

Passende Downloads zum Gerät

PDF downloaden

Datenblatt (ca. 600 kb)

Warum geprüfte Qualität so wichtig ist!

Die aktuelle Sicherheitslage hat dazu geführt, dass weltweit die Grenzkontrollen wieder verschärft werden. Sollte es bei Ein- oder Ausreisen zu Problemen kommen, haben die Betroffenen das Recht, sich mit Schadensersatzforderungen an die Gemeinden zu wenden, die die Ausweis- und Reisedokumente erstellt haben.

Ein Dokument kann auch deswegen schon ungültig sein kann, weil das Lichtbild nicht für eine einwandfreie Identifizierung des Ausweisinhabers geeignet ist (§ 11 Abs. 1 Nr. 1 PassG bzw. § 28 Abs. 1 Nr. 1 PAuswG.). Insgesamt ist somit die Wahrscheinlichkeit gestiegen, dass es zu Zurückweisungen aufgrund qualitativ schlechter Lichtbilder in Reisedokumenten kommt.

Die SilverFast Office-Software prüft gescannte Passbilder automatisch im Hintergrund und optimiert gegebenenfalls die Bildqualität, indem verschiedene Parameter, wie beispielsweise die Helligkeit und der Kontrast, automatisch angepasst werden.

Weitere Geräte für die Verwaltung

Epson OfficeScan & Print
MFP EP-3000

Epson EP-V6000

Verpassen Sie ab sofort keine Neuigkeit mehr von uns
Folgen Sie uns auf Facebook & Xing

  

Verpassen Sie ab sofort keine Neuigkeit mehr von uns
Folgen Sie uns auf Facebook & Xing

  

Ihr Experte zum Thema

Sie haben Fragen oder wünschen eine unverbindliche Beratung?
Preise für Behördendrucker und -scanner ermitteln wir für Sie immer tagesaktuell und in Abhängigkeit der Bestellmenge. Bitte nehmen Sie hierzu direkt mit mir Kontakt auf.

Manuel Köhler
Assistent der Geschäftsführung

koehler@bvc-computer.de
T +49 (0)30 2005 66-77

Zertifizierungen & Partner:

Hier finden Sie uns

BVC IT-Lösungen
BVC IT-Lösungen

Zwickauer Damm 5
12353 Berlin

Tel: +49 (0)30-2005 666
Fax: +49 (0)30-2005 6686
eMail: info@bvc-computer.de

Öffnungszeiten

Ladengeschäft (Endkunden):
Mo-Do 10-17 Uhr & Fr 10-16 Uhr

Systemhaus (telefonisch):
Mo-Do 8-18 Uhr & Fr 8-16 Uhr

Fragen? Schreiben Sie uns eine Nachricht