Fakten schaffen mit Tintenstrahldruckern

Pressemitteilung, Berlin, den 15. November 2017:

Auch wenn die Digitalisierung von Unternehmen und ihren Prozessen immer mehr voranschreitet, gibt es weiterhin einen enormen Bedarf und Einsatz von Druckern in Büros und Verwaltungen. Jeder Ausdruck benötigt Strom, stößt CO² aus, verbraucht Papier und belastet somit die Umwelt und den Geldbeutel.
Da auf absehbare Zeit nicht damit zu rechnen ist, dass auf Drucklösungen verzichtet werden kann, hat sich Epson daran gemacht, ihre Tintenstrahldrucker für einen klimaschonenden und professionellen Einsatz im Büro zu optimieren. Neu denken!

BVC IT-Lösungen setzt bereits seit vielen Jahren auf nachhaltige IT-Produkte, berät Kunden dahingehend und vertreibt entsprechende IT-Lösungen. „Bei allem technologischen Fortschritt, ist es uns wichtig, die Umwelt im Blick zu behalten und möglichst Klima schonend zu agieren“, meint Björn Böttcher, Geschäftsführer von BVC IT-Lösungen.

Was für BVC IT-Lösungen im Kleinen schon lange ein Anliegen ist, möchten sie nun auch im Großen umgesetzt wissen. Seit dem 6. November 2017 sind deshalb ein Truck und ein mobiler Banner für zwei Wochen im Berliner Regierungsviertel für die gute Sache unterwegs. Sie informieren über die umweltschonenden und wirtschaftlichen Vorteile des Druckens mit Tintenstrahldruckern im Büro. „Wir möchten die Bundestagsabgeordneten für das Thema sensibilisieren, da ‚Sauberes Drucken mit Tinte‘ auch dazu beitragen kann, Klimazielen näher zu kommen. Es wäre großartig, wenn unser Anliegen in der kommenden Legislaturperiode vorangetrieben würde “, fasst Björn Böttcher die Aktion zusammen.

BVC vertreibt fast ausnahmslos Klima schonende Epson Tintenstrahldrucker der WorkForce Pro-Serie. Speziell entwickelt für den professionellen Einsatz im Büro mit der einzigartigen Precision Core-Technologie, schlagen sie einen herkömmlichen Farblaserdrucker in Sachen Stromverbrauch und umweltbewussten Handeln: Energiesparend, da keine Hitze für den Druck erzeugt werden muss, weniger CO²-Emissionen, weniger Abfall, da weniger Verbrauchsmaterial ersetzt werden muss, zuverlässig dank wenig Mechanik und weniger komplexer Bauteile. Und schneller am Start sind sie auch noch – weil sie keine Aufwärmzeit brauchen¹.

Angenehmer Nebeneffekt der Epson Tintenstrahldrucker sind die Steigerung der Produktivität im Unternehmen und das Schonen des Geldbeutels um bis zu 50% im Vergleich zu adäquaten Farblaserdruckern¹.

Lesen Sie mehr dazu auf unserer Webseite www.berlin-schafft-fakten.de »

1 Weitere Informationen unter www.epson.de/inkjetsaving »

PRESSEKONTAKT:

BVC Computerhandels GmbH
Antje Burisch
Zwickauer Damm 5
Tel.: 030-2005 6672
eMail: burisch@bvc-computer.de


INFORMATIONEN ZU BVC IT-LÖSUNGEN

BVC IT-Lösungen ist das Systemhaus für Unternehmen und öffentliche Auftraggeber mit 2 bis 200 Arbeitsplätzen sowie für Privatkunden. BVC ist Ansprechpartner für PC-Konfigurationen, Netzwerke, Cloud Computing, Drucker und Administration mit hauseigener Werkstatt.
Geschäftskunden erwarten den bestmöglichen Service und ausgezeichnete Produkte: Diese Erwartungen werden gerne von BVC IT-Lösungen erfüllt. Als unabhängiger Dienstleister suchen sie Partner und Marken, die am besten zu den Anforderungen ihrer Kunden passen.
Ein allzeit offenes Ohr für die Belange der Kunden, Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit sind die Basis ihres Erfolgs. Diese Werte, verbunden mit einem aufmerksamen, effektiven Service und hervorragenden Produkten hat BVC IT-Lösungen zu einem ausgezeichneten Ruf verholfen.
Zufriedene Kunden quer durch alle Branchen – von der verarbeitenden Industrie bis hin zur öffentlichen Verwaltung – können das bestätigen.
Darauf ist BVC IT-Lösungen besonders stolz und arbeitet hart und konzentriert daran, ihren Auftraggebern auch weiterhin der bewährte und zuverlässige Partner zu sein, den sie seit 1995 kennen.

BVC Computerhandels GmbH
Zwickauer Damm5
Tel.: 030-2005 6686
eMail: info@bvc-computer.de
www.bvc-computer.de