CO2-Emissionen und Stromkosten berechnen

Nach unabhängigen Tests verbrauchen Epson WorkForce Pro-Modelle bis zu 96 % weniger Energie als Laserdrucker und Laserkopierer1.

Wir berechnen die Emissions- und Stromkosteneinsparungspotentiale Ihrer Druckerflotte und stellen Ihnen beim Wechsel von Laserdrucksystemen zu Epson Tintenstrahldrucksystemen eine Urkunde aus, die bei der Ausstellung oder Verlängerung von Umweltzertifikaten hilft. Für die Berechnung nutzen wir eine vom TÜV Rheinland geprüfte Methode.

Lesen Sie hier », warum der Tintenstrahler den Laserdrucker überholt hat – und das nicht nur im Consumerbereich, sondern auch bei Anwendungen im beruflichen Umfeld.

1 Getestet von BLI über einen Zeitraum von zwei Monaten bis April 2015, im Vergleich zu einer Auswahl von ähnlichen Geräten, herausgegeben von Epson. Weitere Informationen finden Sie unterwww.epson.eu/inkjetsaving

Schreiben Sie uns oder rufen an, um einen Termin zu vereinbaren.